Prüfungsfächer BRP

Die BRP wird im Regelfall in vier Fächern abgelegt. Durch Anrechnungen/Entfall können unter Umständen Teilprüfungen für Sie entfallen.

  1. Deutsch schriftlich zentral und mündlich
  2. Mathematik – schriftlich zentral und auf Wunsch bei negativer schriftlicher Note eine mündliche ebenfalls zentral erstellt Kompensationsprüfung
  3. Fremdsprache – schriftlich zentral ODER mündlich
  4. Fachbereich – schriftlich und mündlich ODER Erstellung einer berufsbezogenen Projektarbeit inkl. Präsentation, Diskussion und mündlicher Prüfung 

    ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass der Fachbereich mit Ihrer derzeitigen beruflichen Tätigkeit bzw. Ihrer absolvierten Ausbildung in Zusammenhang stehen muss. Dies ist durch Zeugnisse oder Bestätigungen durch den Arbeitgeber zu belegen.

Auf www.srdp.at/zweiter-bildungsweg finden Sie Informationen zu den oben genannten zentral geprüften Prüfungsfächern.

Geprüfte Inhalte aller Teilprüfungen entsprechen entweder dem Lehrplan der jeweiligen Schule, an welcher Sie die Teilprüfung ablegen oder der Berufsreifeprüfungscurriculaverordnung (BRPCV)

 

ANRECHUNG und ENTFALL von Teilprüfungen:

Einzelne Teilprüfungen können Ihnen auch angerechnet werden oder entfallen. So entfallen etwa Sprachprüfungen, wenn Sie bestimmte Zertifikate nachweisen können oder der Fachbereich, wenn Sie eine Meisterprüfung oder Diplomprüfung bereits erfolgreich absolviert haben. Hier der Link zu den Details:

>>Liste zum Entfall oder zur Anrechnung von einzelnen Prüfungsgebieten