Mittwoch, 11 April 2018 14:49

Fusion18: Ausverkauft

Die KunstModeDesign Herbststrasse lädt zum größten Event ihrer Geschichte in das Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste ein.

 

Fusion18 

Das dreiteilige Festival vom 13. – 14. April 2018 im Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste.

Wenn eine renommierte österreichische Ausbildungsstätte den Anspruch hat, ihrem historisch-kulturellen Erbe Rechnung zu tragen, zugleich aber auch die Verpflichtung erfüllt, junge Menschen in zeitgenössischen kulturellen Belangen zu sensibilisieren und bestmöglich auf die wirtschaftlichen Erfordernisse der Kunst- und Modebranche vorzubereiten, dann bedarf es nicht, sich neu zu erfinden, sondern lediglich sich seiner Geschichte, und seiner Verantwortung für die Zukunft bewusst zu werden, diese Haltung zu leben und die Ergebnisse dieser Arbeit einem kunst-, mode- und designinteressierten Publikum vorzustellen.

 

Fusion18 steht in diesem Sinn für ein dreiteiliges Festival.

 

Die KunstModeDesign Herbststrasse präsentiert unter dem Titel Fusion18 eine performative Inszenierung von Arbeiten aller Ausbildungen. Die gezeigten Exponate treten dabei mit den Besuchern/innen über „tableaux vivants“ in Interaktion und erzählen Geschichten. 

 

Bereits in der Vergangenheit durften wir uns über zahlreiche Einladungen zu Präsentationen im Rahmen bekannter Veranstaltungen – etwa der MQ Vienna Fashion Week, dem Take Festival, den Wiener Schmucktagen etc. – freuen und österreichische Kultureinrichtungen für die Möglichkeit von Kunstausstellungen gewinnen – wie das Kunsthistorische Museum, die Kunsthalle/Karlsplatz oder das MQ quartier21/freiraum. Unsere Besucher/innen und Gäste von der hohen künstlerischen, designorientierten und handwerklichen Qualität zu überzeugen, steht bei uns stets im Vordergrund.

Fashion Shows, Kunstausstellungen oder Vernissagen – alle diese Events vermochten schon bisher einen sehr speziellen Einblick in das, was junge Kunst- und Designschaffende in der Lage zu erarbeiten sind, zu bieten. Bei all diesen Veranstaltungen konnte jedoch der Fokus immer nur auf einen Teilbereich dessen gelegt werden, was das Besondere und schließlich die Qualität der KunstModeDesign Herbststrasse ausmacht.

Nun werden erstmals in der Geschichte der Herbststrasse das gesamte Spektrum und die Vielfalt des Könnens unserer Schülerinnen, Schüler und Studierenden im Rahmen einer speziell kuratierten Veranstaltung gezeigt. Mit dem Semper Depot – dem Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste – wagt sich die Herbststrasse an einen weiteren einzigartigen Wiener Kulturort, um Besonderes in außergewöhnlichem Rahmen zu präsentieren.

 

13. April 2018, Einlass 17:00, Beginn 17:30, Tickets € 20,--

 

Fusion18 

Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste

Lehargasse 6-8   1060 Wien

Mehr Informationen finden Sie auf www.herbststrasse.at
Ticket einfach online erwerben  www.herbststrasse.at


Ticket Hotline 
01 / 492 09 70 (Frau Grundhoff)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Online Tickets (AUSVERKAUFT)

 

Weitere Events

Die Schüler/innen des Abschlussjahrgangs ModeDesignGrafik und ModeMarketing & VisualMerchandising präsentieren eineFashionshow mit dem Namen “Fortunes”. Viele Farben, innovative Modelle voller Kontraste, verspielte Drapierungen, sowie feminine und kreative „Mix & Match“ Outfits gestalten die Kollektionsthemen der einzelnen Gruppen von Fortunes.

13. April 2018, Einlass 20:00, Beginn 20:30, Tickets € 20,--

 

 

Einen weiteren Höhepunkt bietet der Abschlussjahrgang des Kollegs für ModeDesigTextil: Studierende, die sich zum Modekollektiv „die Neueren“ zusammengeschlossen haben, um den Versuch zu starten, den etablierten Werten der Branche – schneller, besser, neuer – den Kampf anzusagen, präsentieren Show – Vernissage – Tableau Vivant.

14. April 2018, Beginn jeweils 16:00 und 20:00, Tickets € 24,-- / € 21,-- (ermäßigt)

 

www.herbststrasse.at

 

 

 

 

 

 

humFBjetzt