Montag, 19 März 2018 11:49

Inform. Imagine. Inspire.

2018 ging der erste Science Day an den Hertha Firnberg Schulen für Wirtschaft und Tourismus, organisiert von der 4HCA, erfolgreich über die Bühne.
Ziel dieser Veranstaltung war es – ganz nach dem Slogan „Inform. Imagine. Inspire.“ das Interesse der Schüler und Schülerinnen der 2. Jahrgänge für eine spätere naturwissenschaftlich orientierte Karriere zu wecken. 

 

In zwei „Sessions“ konnten die Jugendlichen einerseits im Rahmen von Videokonferenzen Experten und Expertinnen bezüglich ihres Berufes interviewen. Andererseits standen auch Workshops zu Themen wie Krebsforschung, Elektromobilität oder Brain-Drain zur Auswahl. Abgerundet wurde der Vormittag mit einer interessanten Keynote-Speech von der renommierten Mikrobiologin und Geschäftsführerin des Science Center Netzwerks Frau Dr.in Barbara Streicher.

 

Jedoch konnten nicht nur die zweiten Klassen von diesem Event profitieren. Auch die SchülerInnen der 4HCA, unter der Leitung und Unterstützung von Annemarie Petrasko, konnten ihre Fähigkeiten als Organisationsteam unter Beweis stellen. Somit wurde ihnen die Möglichkeit geboten den Lehrstoff des Schulfaches „Tagungs-, Seminar- und Kongressmanagement“, unterrichtet von Angela Schmiedecker, praktisch anwenden.

 

scienceday22

 

 

 

humFBjetzt