Donnerstag, 23 August 2018 07:38

Show 2018 "Perspektiven"

Modeschule Wien im Schloss Hetzendorf. Vier Shows an zwei Tagen, 2.000 Gäste, ein 70 Meter langer Laufsteg in U-Form, 200 Best-of-Modelle des 2. bis 4. Jahrgangs und 27 Diplomkollektionen - das war die Show 2018 der Modeschule Hetzendorf am 19. und 20. Juni.

Dem Motto der Show - "Perspektiven" - entsprechend wurde schulintern eine Modepräsentation inszeniert, die dem Publikum ein "hautnahes" Modeerlebnis aus unterschiedlichen Blickrichtungen bot. Rund 2.000 Besucherinnen und Besucher lockten die diesjährigen Hetzendorfer Trendvisionen und -interpretationen ins Fashionzelt. Zahlreiche Prominente folgten der Einladung zur eigenen Presse- & VIP-Show, darunter Designer Juergen Christian Hoerl (JCH), Model Anna Huber, Musikproduzent und Autor Christopher Just, Designerin Szonja Lang, Designerin Anelia Peschev, Fotografin Rafaela Pröll, Sängerin Rebecca Rapp alias Rebecca_1147, Model und Unternehmerin Evelyn Rillé, Dancer Against Cancer Organisatorin Yvonne Rueff, Tanzschulleiter Thomas Schäfer-Elmayer und Modejournalistin Brigitte Winkler.

Für schulische und künstlerische Leistungen erhielten ausgewählte Schülerinnen und Schüler von Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler Anerkennungsstipendien der Stadt Wien  sowie von Gemeinderätin Marina Hanke die vom Verein der FörderInnen der Modeschule Wien gestifteten Awards überreicht.

 

02 IMG0709 Stefanie Starz

 

03 IMG0628 Stefanie Starz

 

04 IMG0826 Stefanie Starz

 

06 IMG0997 Stefanie Starz

 

05 IMG0790 Stefanie Starz

 

 IMG1015 Stefanie Starz

 

 

Fotos: Stefanie Starz 

Mehr Infos: 
www.modeschule.wien.at

www.facebook.com/modeschulewien

 

 

humFBjetzt