Dienstag, 26 März 2019 19:35

Voller Erfolg!

Fremdsprachenwettbewerb 2019 - ein voller Erfolg für die Hertha Firnberg Schulen.

Der diesjährige Fremdsprachenwettbewerb der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen Wiens fand in feierlichem Rahmen im Schloss Hetzendorf statt. Zwei Schülerinnen und ein Schüler der Hertha Firnberg Schulen kämpften sich tapfer durch die Vorrunden ins Finale, in dem sie schließlich mit Wortgewandtheit, einem breiten Wortschatz sowie einem souveränen Auftreten die ersten Plätze in Englisch und Italienisch sowie den 2. Platz in Französisch erlangten. 

 

In den Hertha Firnberg Schulen hat die Teilnahme am Fremdsprachenwettbewerb bereits seit Jahrzehnten Tradition und die Kandidatinnen und Kandidaten erreichen dank des exzellenten Fremdsprachen- sowie CLIL-Unterrichts (= Englisch/Französisch als Arbeitssprache) regelmäßig Top-Platzierungen. Diese Auszeichnung stellt einen zusätzlichen Mehrwert im Lebenslauf der Schülerinnen und Schüler dar und macht sich bei Bewerbungen an ausländischen, aber auch inländischen Universitäten sowie für berufliche Positionen mit internationaler Reichweite bezahlt.

 

 

B61E1A18 8B2B 40DE 86A3 553D04CC7D12

 

humFBjetzt