Montag, 24 Juni 2019 17:28

Hetzendorfer Show19 „ILLUSION"!

Erfolgreiches Modespektakel mit viel Prominenz. Am 17. und 18. Juni 2019 präsentierten die Hetzendorfer ModeschülerInnen wieder ihre Diplomkollektionen und Fashionhighlights einem begeisterten Publikum.

In drei ausverkauften Shows und einer eigenen Presse- und VIP-Show stellten die Fashion-Newcomer im Beisein von viel modischer Prominenz ihr künstlerisch-kreatives Talent und das hohe Niveau ihrer handwerklichen Ausbildung unter Beweis.

Bei Traumwetter und stimmungsvollem Sonnenuntergang fanden sich zahlreiche prominente Gäste, Brancheninsider und Modefans wie Stargeiger Yury Revich, Kabarettist Viktor Gernot, Fotograf & PR Berater Alex List, Tänzerin & Model Manaho Shimokawa sowie Trendscout Wolfgang Reichl zum Presse- und VIP-Event ein. Auch zahlreiche heimische Designer-Größen mit Hetzendorf-Abschluss folgten der Einladung, darunter Sabine Karner, Eva Blut und Jessica Lopez. Auf dem Catwalk selbst lief Holger Thor alias Miss Candy.

Thang de Hoo, Designer: „Die Show war derart inspirierend. Es ist wirklich schön zu sehen, dass junge Menschen so richtig kreativ sein können, wenn sie keinen Zwang haben – das ist wirklich schön. Eine so große Liebe zum Detail, z. B. waren die Ärmel so richtig „aufgebrezelt“ und die vielen Überlängen, keinerlei Scheu, die 80ies mit dem Heute zu verbinden. Also richtig, richtig gut!“

Viktor Gernot: „Ich bin ja kein Modespezialist und es war mein Einstieg auf allerhöchstem Niveau, eben meine erste Modeschau überhaupt. Ich habe viele, viele faszinierende Dinge gesehen. Bei manchen habe ich mir natürlich gedacht, ich könnte sie nicht tragen, aber das ist ja nicht der Auftrag des Designs. Es waren wilde, interessante, lustige und manchmal auch sehr schöne Kreationen dabei. Bei den Taschen hätte ich zugegriffen, die haben mir extrem gut gefallen!“

Brigitte Winkler: „Ich komme gerade aus Mailand von den Männershows und ich habe keinen Unterschied in der Qualität gemerkt. Einfach großartig, dieser Blick in den Park und das offene Zelt mit dem Blick ins Grüne, das ist ja unbezahlbar, gepaart mit der Mischung und der Choreographie. Ich bin einfach begeistert von dem großen Ganzen! Gratulation allen Schülern und Lehrern!“

Florentina Welley, Journalistin: „Lustige New York-taugliche Kollektionen, die mir sehr gut gefallen und sich wirklich abgehoben haben. Meine klaren Favoriten: Industrial Jungle und Azadi."

 

05 cPhilipp Hutter

 

 

02 cPhilipp Hutter

 

03 cPhilipp Hutter

 

04 cPhilipp Hutter

 

06 cPhilipp Hutter

 

07 cPhilipp Hutter

 

 

Mehr in dieser Kategorie: « Kunst & Nachhaltigkeit Honigernte :) »

 

humFBjetzt