Montag, 24 Juni 2019 17:34

Honigernte :)

LET IT BEE – die zweite Honigernte made in HLW19 - Straßergasse ist eingefahren!

Letzten Freitag konnte die Imkerprojektklasse 1FSB der HLW 19 Straßergasse unter fachkundiger Aufsicht des Jugendreferenten für Bienenzucht Gregor Mayer den Honig der zwei schulinternen Bienenstöcke ernten. Der 2019er Jahrgang zeichnet sich durch ausgeprägte Blumigkeit aus und schmeckt – anders als im letzten Jahr – verstärkt nach Linde und Akazie. Die Bienenvölker der HLW 19 gehören der besonders sanftmütigen Bienenrasse apis mellifera carnica an, die deshalb ideal für die schulische Imkerarbeit ist.

Seit einem Jahr widmet sich die HLW 19 der Imkerarbeit mit Leib und Seele: Neben Vorträgen, die die Bienen-Peers für SchülerInnen aus anderen Klassen halten, wird im nächsten Schuljahr die Unverbindliche Übung „Honeybee – Imkerarbeiten“ angeboten. Sabine Weitzenauer, Bienenbotschafterin der HLW 19:“Der Weg ist das Ziel. Wichtig ist uns, dass die SchülerInnen die faszinierende Welt der Bienen und den Prozess des Honigmachens kennenlernen. Der Blütenhonig wird im Rahmen des Benefizlaufs am 27.6. verkauft und der Ertrag der Honigernte geht wie auch im letzten Jahr zu 100% an unsere Partnerschule in Kambodscha.“ 

 

Bienenernte 05

 

humFBjetzt