Samstag, 30 November 2019 11:07

Neues Ausbildungsangebot am Kalvarienberg!

HLW Sozialmanagement mit Matura. Die "Wohlfühlschule im Herzen von Hernals" bietet ab sofort eine neue 5-jährige Ausbildungsform an.

Die Bundesschulen Kalvarienberg – gerne auch „die Wohlfühlschule im Herzen von Hernals“ genannt – bieten ab kommendem Schuljahr eine neue Ausbildungsform an: die fünfjährige Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe mit der Fachrichtung Sozialmanagement. Sie ermöglicht eine fundierte Vorbereitung für gehobene Berufe im Sozial- und Gesundheitsbereich, aber auch eine Karriere in Wirtschaft oder Verwaltung steht den Absolventinnen und Absolventen offen. 

Wie jede HLW schließt auch diese Fachrichtung mit der Reife- und Diplomprüfung, also der Matura, ab und führt zur allgemeinen Hochschulreife. Neben allgemeinbildenden, wirtschaftlichen und fachspezifischen Gegenständen sind mehrere Praktika sowie Unterricht in zwei Fremdsprachen – Englisch und Spanisch – vorgesehen. Einen wichtigen Themenbereich bilden die Handlungsfelder der Sozialarbeit – von der Kinderbetreuung über die Gesundheitspflege, die Hilfe in Notsituationen und die soziale Absicherung bis zum Umgang mit Behinderung und hohem Alter. Gerade auf diesem Gebiet haben die Bundesschulen Kalvarienberg ja schon bisher stets Kompetenz bewiesen.

Nähere Informationen sind auf der Homepage www.k17.at oder beim Besuch der Schule in Wien-Hernals, Kalvarienberggasse 28, zu finden. Am 16. und 17. Jänner 2020 finden Tage der offenen Tür statt!

Links: www.k17.at

 

 

 

 

 

humFBjetzt