Donnerstag, 14 Oktober 2021 10:04

Auftaktwoche für die Kooperationen mit den Patenhotels

An den Tourismusschulen MODUL ist es gute Tradition, ab der 3. Klasse der HLT und ab dem 3. Semester im Kolleg eine Partnerschaft mit einem Patenhotel einzugehen – bis zum Abschluss der Ausbildung.

 

Einmal in der Woche besuchen die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen „ihr“ Patenhotel, um in den verschiedenen Abteilungen mitzuarbeiten und den Hotelalltag behind the scenes zu erleben. Im Bereich Hotelmanagement dürfen sie in Bereiche hineinschnuppern, die in der Schule nur in der Theorie behandelt werden können, wie z. B. Rezeption, Laundry, Event Sales und Human Resources.

Letzte Woche ging es für alle 3. Klassen und für das Kolleg 3 das erste Mal in „ihr“ Patenhotel:

Die 3HLA lernte das Hotel Steigenberger Herrenhof kennen, die 3HLB das Hilton Vienna Park, die 3HLC das Hotel Sacher – und die Kolleg-Studentinnen und -Studenten das Park Hyatt. Bei den Auftaktveranstaltungen stellten die Hoteldirektorinnen und -direktoren zunächst sich und das Hotel vor. Auch die HR-Verantwortlichen gaben sehr interessante Einblicke in die Unternehmen, zukünftige Expansionspläne und Karrieremöglichkeiten. Natürlich stand auch jeweils eine umfassende Hotelführung auf dem Programm. Den Schülerinnen und Schülern wurden z. B. Zimmer, Barbereich, Konferenzbereich, Spa-Bereich und das Restaurant gezeigt. Von diesen Kooperationen werden beide Seiten profitieren: Die SchülerInnen haben die Möglichkeit in einem renommierten Haus mit internationalem Ruf ihre praktischen Kenntnisse anzuwenden. Die Hotels wiederum gewinnen neue PraktikantInnen oder später auch MitarbeiterInnen.

Wir freuen uns auf eine hervorragende Zusammenarbeit mit unseren großartigen Kooperationspartnern!

 

 

04 Park Hyatt Kolleg

 

 

03 Sacher 3HLC

 

 

 02 Steigenberger 3HLA

 

Mehr in dieser Kategorie: « Barkeeper-Event? Wir sind dabei!